Der Verein „Altstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.“ wurde im Mai 2013 gegründet. Diese Gründung stellt die Engagements und Aktivitäten der Altstipendiaten auf eine neue Basis.

Unsere wichtigsten Ziele sind eine lebendige und vielfältige Alumni-Arbeit sowie eine Unterstützung der KAS insbesondere bei der ideellen Begabtenförderung.

 

Dazu wollen wir

 

  • die Zusammenarbeit der Altstipendiaten unterstützen und fördern,
  • die Kompetenz der Altstipendiaten für die Stiftung und die Gesellschaft mobilisieren,
  • uns mit gesellschaftspolitischen Fragen auseinandersetzen und uns am öffentlichen Diskurs beteiligen,
  • Bewusstsein um die Wirkungszusammenhänge der sozialen Marktwirtschaft fördern,
  • die europäische Einigung unterstützen, und die internationale Verständigung durch Informationen und Begegnungen pflegen,
  • die wissenschaftliche Aus- und Fortbildung begabter und charakterlich geeigneter junger Menschen fördern und
  • die Beziehungen der Altstipendiaten untereinander, zu den Stipendiaten und zur Stiftung pflegen.